Module der Dualen Berufsausbildung

Es ist eine Herausforderung, das deutsche Modell der dualen Berufsausbildung in einem Land erfolgreich einzuführen, in dem es keine Historie der Meister-Lehrling-Beziehungen gibt. Aber auch in Ländern wie China, wo der alte Meister Konfuzius eine ganze Gruppe von Lehrlingen ausbildete, müssen Traditionen wiederbelebt, an moderne Geschäftsbedürfnisse angepasst und in großem Umfang wieder angewendet werden.

Regierungen, Schulen und Pädagogen, die das deutsche Berufsbildungssystem erfassen und seine Vorteile im eigenen Land oder im eigenen Klassenzimmer anwenden möchten, müssen die Unterschiede in den Rahmenbedingungen analysieren und Lernmodule anwenden, um diese Unterschiede anzugehen. Die wichtigsten Lernmodule sind unten aufgeführt.

Die Kernmodule

Schulleitung und Schulverwaltung

Rolle der Wirtschaft

Ausbildungsmanagement in Unternehmen

Training und Coaching von Berufsschullehrern

Training und Coaching von Ausbildern

Training und Coaching von Prüfern

Prüfungsmanagement, Prüfungsausschüsse

Zertifikats-Management und -Anerkennung

Entwicklung oder Lokalisierung von Lehrplänen

Entwicklung oder Lokalisierung von Lehrmaterial

E-Learning

Learning Management Systems (LMS)